rayTEC Vario Infrarot- u. Weißlicht-Scheinwerfer

Licht in jedem Winkel
||| Videor VIEW 2-12: Produkt im Fokus: Die Vario Serie von Raytec

Als Qualitätshersteller in Sachen Beleuchtungstechnik hat sich die im nordenglischen Ashington beheimatete Firma Raytec einen Namen gemacht. Nun haben die Briten mit der innovativen Vario-Serie einen neuen Coup gelandet: Die Scheinwerfer mit neuer EEI-Technologie versprechen ein Höchstmaß an Funktionalität, Flexibilität und Verlässlichkeit.

Maßstäbe setzen lautet die Devise von Raytec. Die Beleuchtungsexperten von der Insel sind Weltmarktführer im Marktsegment CCTV-Beleuchtung. Mit der neuen Vario-Serie will der Hersteller einmal mehr den Scheinwerfermarkt revolutionieren. Die Chancen hierfür stehen gut, denn die neuen LEDs schöpfen die Möglichkeiten moderner Optik und Elektrotechnik voll aus.

Programmatischer Name
Produktnamen werden selten aus der Luft gegriffen. Im Fall der Vario-Scheinwerfer verweist die Serienbezeichnung auf große Flexibilität und eine beeindruckende Optionenvielfalt, sowohl hinsichtlich der Art des Lichtes – alle Modelle der Produktfamilie sind in Infrarot- und in Weißlichtausführung erhältlich – als auch der Ausbreitung und Beschaffenheit des Lichtes selbst. Zur Standardausstattung gehört nämlich ein Set von Austauschlinsen, die mit ihren verschiedenen Abstrahlwinkeln auf die beleuchtungstechnischen Anforderungen der allermeisten CCTV-Applikationen zugeschnitten sind. Dadurch sparen Errichter viel Zeit, die üblicherweise auf die manuelle Justierung der Scheinwerfer entfällt. Doch das ist noch nicht alles.

rayTEC Vario Infrarot-Weisslicht-Scheinwerfer

Der EEI-Effekt
Die Vario-Austauschlinsen verfügen über besondere Materialeigenschaften, sie wirken wie sogenannte holographische Diffusoren. Darunter muss man sich eine Art optischen Filter vorstellen, allerdings nicht für eingehendes, sondern für abgestrahltes Licht. Mit einem solchen Filter können diffuse Beleuchtungsbereiche geformt und die Transmissionseffizienz der jeweiligen Lichtquelle signifikant gesteigert werden. Im Klartext: Vario-Linsen sind so beschaffen, dass sie ein elliptisches Strahlenmuster mit einem geringen vertikalen Abstrahlwinkel erzeugen. Ein solcher Lichtstrahl zeichnet sich im Unterschied zu herkömmlichen kreisförmigen Strahlenmustern durch eine größere Reichweite und geringere Lichtverschmutzung im Vertikalbereich aus. Und die bei herkömmlichen LEDs im Bildvordergrund häufig zu beobachtenden horizontalen Überbelichtungseffekte werden deutlich reduziert. „Enhanced Even Illumination“, „verbesserte gleichmäßige Beleuchtung“, nennt der Hersteller diesen besonderen Effekt. Unterm Strich macht das: EEI sorgt für sichtlich bessere Videobilder. Im Lieferumfang jedes Variomodells ist ein Standardset mit drei Austauschlinsen enthalten, die über verschiedene horizontale und vertikale Abstrahlwinkel verfügen (10×10°, 35×10° und 60×25°). Um ein Höchstmaß an Flexibilität zu gewähren, bietet Raytec ergänzend weitere Austauschlinsen mit Winkeln von 80×30° oder 120×50° an.

Unterschiede zwischen kreisförmigem und elliptischem Strahlenmuster
Die Unterschiede zwischen kreisförmigem und elliptischem Strahlenmuster in schematischer Darstellung.

Aus einer Hand und auf einen Blick
Noch funktionaler und zeitsparender gestaltet sich das Handling am Einsatzort mit einer Fernbedienung, die der Hersteller zusätzlich anbietet. Mit ihr lassen sich mehrere Beleuchtungseinheiten quasi aus einer Hand einrichten und steuern. Zu den Fernbedienungsoptionen zählt die stufenweise Regulierung der Photozellenempfindlichkeit, die Programmierung von Timereinstellungen, Telemetriefunktionen und fünf verschiedenen Leistungsstufen von 20 bis 100 Prozent. Praktisch ist auch das Vario-Feedback-System: Farbige LEDs geben auf einen Blick Auskunft über den Systemstatus, z.B. ob die Signalübertragung zwischen Scheinwerfer und Fernbedienung funktioniert oder die erforderliche Eingangsspannung gegeben ist. Mit den Scheinwerfern der Vario-Serie ist es Raytec gelungen, Kosteneffizienz, Flexibilität und Bedienungskomfort in einem einzigen Produkt auf beeindruckende Weise zu vereinen.

Informationen zu Preisen und Verfügbarkeit erhalten Sie bei Ihrem Videor, rayTEC Vertriebspartner:
ViSiTec Video-Sicherheit-Technik GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.